Ausschnitte

Folge 05/10

Als es zu weiteren Zwischenfällen in Verbindung mit den Hubots kommt, wird auch Carl als Mitarbeiter des schwedischen Geheimdienstes eingeschaltet. Carl befasst sich mit dem Thema "Wilde Hubots" und vermutet, dass ihr Erfinder David Eischer einen speziellen Programmierungscode entwickelt hat, der Hubots zu autonomen Wesen machen kann. Bisher weiß jedoch niemand, wo sich dieser Code befindet. Carl begibt sich auf Spurensuche.

Beatrice, Malte und Roger treffen letzte Vorbereitungen für ihren Bombenanschlag auf den Hubot-Markt. Beatrice nähert sich dabei Roger an und gibt  Malte einen Korb, während sie weiterhin Kontakt zu dem freien Hubot Niska hat. Der von Leo für Therese umprogrammierte Hubot Rick entpuppt sich derweil immer mehr als Macho, der neuerdings auch einen eigenen Willen zu haben scheint und immer selbstständiger denkt.

Ausschnitt - Folge 05