Metropolenreport

New York, New York - Eine Stadt für alle

New York – die amerikanische Kulturhauptstadt in der Identitätskrise
New York
New York New York – die amerikanische Kulturhauptstadt in der Identitätskrise New York

New York

New York – die amerikanische Kulturhauptstadt in der Identitätskrise

Frei, bunt und miteinander möchte die Metropole sein. Ganz im Gegensatz zu den Botschaften, die seit 100 Tagen aus Washington herüberschallen: Grenzen zu, Kultur-Etats runter, die Presse im Visier. New Yorks Künstler sind alarmiert und in die Offensive gegangen.

Auf einen Tee mit Schriftstellerin Siri Hustvedt, über den Washington Square Park mit documenta-Künstler Manthia Diawara, durch die Straßen Harlems mit Fotograf Robert Gerhardt und über den Dächern von Manhattan mit dem deutsch-französischen Sprayer-Paar Mina&Bruce .

Metropolis zu Besuch in New York, deren Künstler gemeinsam für die DNA ihrer Stadt kämpfen. Für sie alle ist klar: New York gehört jedem und jeder gehört zu New York. How are you – comment vas-tu? – New York, wie geht es Dir im Frühling 2017?

Autorin: Felicitas Hammerstein, Mariana Schneider

How are you NYC
How are you NYC © Westend NY