Startseite

Karambolage 415 - 15. Januar 2017

Diese Woche: der Türke Tonguc Baykurt lebt in Hamburg und wundert sich, dass die Deutschen ihn „Kümmeltürke“ schimpfen; die Türken werden leider nicht nur als „Kümmeltürken“ sondern manchmal auch als „Kanaken“ bezeichnet, wie uns Olaf Niebling erklärt; Claire Doutriaux zeigt uns, dass die Franzosen den Deutschen in Sachen Schimpfwörtern in nichts nachstehen und untersucht das Wort „métèque“; wir haben deutsche Passanten gefragt, welche Schimpfwörter ihnen für die Franzosen einfallen; und natürlich das Rätsel.

Die Videos zur Sendung